ASCK U19 - (SG) TSV Karpfham

ASCK U19 gewinnt zuhause gegen die (SG) TSV Karpfham mit 8:0 !!

Bei sommerlichen Temperaturen und bestens preparierten Spielfeld im ASCK-Stadion in Simbach

übernahmen unsere U19-Kicker sofort die Initiative und gingen bereits in der 8.Min mit 1:0 in

Führung. Ein weiter Ball von Ammer Alexander aufs Tor der Gäste schlug im Kasten ein. Fünf Min.

später bereits das 2:0 durch Schuster Alexander der einen Pass von Hofmann Fabi über die Linie

drückt. Unsere Kicker hatten die Partie voll im Griff und der Gegner keine nenneswerten Chancen.

Zwei Pfostenschüsse von Schuster Alexander und Schuchmann Simon und noch mehrere gute

Gelegenheiten zu erhöhen waren in der 1.Halbzeit noch zu verzeichnen. In den ersten 15 min.

nach der Pause hatte der Gegner 2 große Chancen den Anschluß zu erzielen, jeweils 2 weite

Bälle überraschten unsere Abwehr, aber Marcel Brenzinger im Tor hielt glänzend und war an

diesen Nachmittag nicht zu bezwingen. Das 3:0 in der 65.Min durch eine Einzelleistung von

Holzinger Thomas brachte wieder mehr Ruhe in unser Spiel. Ein Doppelschlag in der 73.+74.Min.

durch Hofmann Fabian und Schuster Alex setzten die Karpfhamer endgültig k.o. Das 6:0 in der

83.Min. durch Capitano Hager Stefan auf Anspiel von Hofmann Fabi. Einen sehenswerten Treffer

in der 84. Min. erzielte Hofbauer Ralph mit einen 20-Meter Hammer an den rechten Innenpfosten

ins Tor. Den Schlußpunkt setzte Hofmann Fabian mit seinem 27. Saisontreffer in der 90. Minute

zum 8:0 Endstand ! Trainer Udo Laxhuber war vollends zufrieden und bei diesen Temperaturen

eine tolle Leistung!

Kader: Brenzinger,Rutherford,Dasar,Ammer,Kreil,Hager,Hofbauer,Rana,Schuchmann,Schuster,

             Hofmann

Ersatz:Holzinger,Schromm

<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
1011121314
171819202123
24252627
      

Besucherzähler

681565
Heute27
Gestern513
Woche2119
Monat6707
Insgesamt681565