10.05.2016

Wenn Torwart Taube den Türsteher macht

Heimatsport-Highlights: Simbach-Keeper seit 634 Minuten ohne Gegentreffer

von Andreas Lakota

Taube FabianEin Torwart, der kein Tor mehr kassiert. Ein Spieler, der nur eine Minute auf dem Platz steht. Ein Team, das bis zur 90. Minute Meister ist – und am Ende doch nicht feiern darf. Gibt’s nicht? Gibt’s doch! Willkommen bei den Heimatsport-Highlights, den Höhepunkten und Kuriositäten vom regionalen Fußballgeschehen des Wochenendes. Torwart-Titan

 

Beginnen wir mit einem Mann, der seinen Job derzeit ziemlich ernst nimmt. Oder anders ausgedrückt: Torwart Fabian Taube macht den Türsteher, ganz nach dem Motto: Hier kommt kein Ball mehr rein. Ja, seit sage und schreibe 634 Minuten hat der 23-jährige Schlussmann des West-Bezirksligisten ASCK Simbach kein Gegentor mehr kassiert. Wann er den Ball das letzte Mal aus dem Netz fischen muss? Lang ist’s her, genauer gesagt am 26. März beim 0:3 in Abensberg. Was folgt sind sechs Simbacher Zu-Null-Siege in der Liga und ein glatter 3:0-Erfolg im Passauer Totopokal-Finale gegen Alkofen. Fabian Taube fliegt – und hält alles, was auf seinen Kasten geflogen kommt. Zum Vergleich: Die längste Serie ohne Gegentor in der Bundesliga hat Timo Hildebrandt aufgestellt – der frühere Stuttgart-Keeper konnte 884 Minuten nicht bezwungen werden.

 

 

 

<<  Februar 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
1820212224
25262728   

Hauptsponsoren

Besucherzähler

713619
Heute433
Gestern533
Woche433
Monat9448
Insgesamt713619