von Sepp Brummer
 

Zum heutigen Auswärtsspiel beim Tabellenletzten FC Kirchberg mussten wir mit einer knapp besetzten Truppe antreten. So verlief die  Anfangsphase etwas zäh bis sich die Jungs eingespielt hatten.  In der 13.Min. konnte nach mehreren vergebenen Chancen, das 0:1 durch Islam erzielt werden. Ein Querschläger führte zu einem Eigentor in der 18.Min., dies war das 0:2 für uns. Nun wurde das Spiel nach belieben beherrscht und plötzlich ging alles ganz schnell. Zwischen der 35. und der 40.Min konnten unsere Jungs auf 0:6 erhöhen. Die Torschützen: Mahdi, Sadik, Dominik und Alex Suciu mit seinem ersten Treffer in der B-Jugend. In der 2. Halbzeit wurde das druckvolle Spiel fortgesetzt, jedoch mit geringerer Chancenverwertung. Dominik in der 65.Min. und Mahdi in der 77.Min. machten den 0:8 Sieg komplett. Das 4. Spiel der Rückrunde und der 4. Sieg bedeuten einen Tabellensprung von Platz 5 auf Platz 3. Respekt Jungs!!! Trotz allem fehlt es noch an einigen Ecken. Es hätten heute auch locker 15 Tore werden können, wenn mal der letzte Pass gespielt worden wäre. An dem gilt es jetzt noch zu Arbeiten, da die nächsten 2 Spiele gegen Johanniskirchen und Oberes Rottal anstehen. Gegen die Erst- und Zweitplatzierten muss absolut konsequent nach hinten wie nach vorne gearbeitet werden, dann könnte es eventuell noch weiter nach oben gehen!

<<  Mai 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Hauptsponsoren

Besucherzähler

589258
Heute51
Gestern167
Woche51
Monat14704
Insgesamt589258